Giro


Giro
Giro
»Überweisung im bargeldlosen Zahlungsverkehr; Übertragungsvermerk auf einem Orderpapier«, besonders in Zusammensetzungen wie »Girobank, Girokasse, Girokonto«: Das Wort der Kaufmannssprache wurde im 17. Jh. aus it. giro »Kreis, Umlauf (besonders von Geld oder Wechseln)« entlehnt und anfangs nur für die »Übertragung« eines Wechsels auf einen anderen Namen gebraucht. Voraus liegen lat. gyrus, griech. gȳros »Rundung, Kreis« (zu griech. gȳrós »gebogen, krumm, rund«, das urverwandt ist mit Keule). Abl.: girieren (aus it. girare).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • giro — s.m. [lat. gȳrus, gr. gŷros ]. 1. [linea che limita una superficie: lo spiazzo ha un g. di 20 metri ; il g. delle mura ; cappello stretto di g. ] ▶◀ Ⓣ (geom.) circonferenza, Ⓣ (geom.) perimetro. 2. [atto ed effetto del girare, movimento… …   Enciclopedia Italiana

  • Giro — (italienisch: Kreis, Drehung, Umlauf, Rundfahrt von griech. Gyros) steht für: bargeldloser Zahlungsverkehr mittels Verrechnung von einem Konto auf ein anderes, siehe Girokonto ein US amerikanischer Sportartikelhersteller für Ski und Fahrradhelme… …   Deutsch Wikipedia

  • giro — sustantivo masculino 1. Acción y resultado de girar: La bailarina danzaba dando giros sobre sí misma. El coche dio un giro repentino. 2. Orientación o dirección que toma una cosa: El giro de la situación política nacional ya se esperaba. 3. Área …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • giro — gi‧ro [ˈdʒaɪrəʊ ǁ roʊ] noun [uncountable] also National Giro BANKING in Britain and some other countries, a system for sending money electronically from one bank account to another: • You can pay your gas bill by giro …   Financial and business terms

  • Giro — Sn erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. giro m., eigentlich Kreis, Umlauf , dieses aus l. gӯrus m. Kreis , aus gr. gỹros m. Bezeichnet wird damit der Umlauf der bargeldlosen Zahlungsmittel; geläufig vor allem das Kompositum Girokonto …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Girò B&B — (Катания,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Antonino Di Sangiuliano 82, 95131 Катания, Ит …   Каталог отелей

  • giro — girõ interj. raginimo žodis gyvulius girdant: Girõ! girõ! Pg …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • giro — Element prim de compunere savantă cu semnificaţia cerc , rotativ . [var. gir . / < fr. gyro , cf. gr. gyros]. Trimis de LauraGellner, 17.04.2005. Sursa: DN  GIRO elem. gir2(o) . Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN …   Dicționar Român

  • gīrō- — *gīrō , *gīrōn, *gīra , *gīran, *geirō , *geirōn, *geira , *geiran germ., schwach Maskulinum (n): nhd. Geier; ne. vulture; Rekontruktionsbasis: as., ahd.; Hinweis: s. *gīra ; Etymologie: s. ing. *g̑ʰē …   Germanisches Wörterbuch

  • giro — ► NOUN (pl. giros) 1) a system of electronic credit transfer involving banks, post offices, and public utilities. 2) a cheque or payment by giro, especially a social security payment. ORIGIN Italian, circulation (of money) …   English terms dictionary